Entwicklung: Lexicon v3

Moderatoren: Partner, Moderatoren, Supporter

Re: Entwicklung: Lexicon v3

Beitragvon AmigaLink » 3. Mai 2011 21:52

Boah, frag lieber nicht. :ohwei:
Wenn es eine Möglichkeit gibt (Sprichwörtlich) eins auf die Fresse zu bekommen, dann stehe ich komischerweise immer in der ersten Reihe. :?
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Re: Entwicklung: Lexicon v3

Beitragvon AmigaLink » 15. Mai 2011 10:19

Ich habe im erstem Beitrag mal den Entwicklungsstand aktualisiert und 2 weitere Funktionen eingefügt.
Die beiden Funktionen sind:
  1. Im Übersetzungsmodus wird der Benutzer auswählen können in welcher Sprache der die Lexikoneinträge angezeigt bekommt.
  2. Die Übersetzung der Kategorienamen wird nicht mehr über die Sprachdateien, sondern direkt übers ACP, erfolgen.
Leider ist es aber immer noch (oder eher gesagt schon wieder) so das für die Entwicklung kaum Zeit habe. :(
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Re: Entwicklung: Lexicon v3

Beitragvon DieterB » 15. Mai 2011 13:08

AmigaLink hat geschrieben:Boah, frag lieber nicht. :ohwei:
Wenn es eine Möglichkeit gibt (Sprichwörtlich) eins auf die Fresse zu bekommen, dann stehe ich komischerweise immer in der ersten Reihe. :?


@Amig(o)a: einen muss es erwischen, warum also nicht dich?
Hats du schon eine Sprachdatei, die es zu überstezen gilt?
Gruß

DieterB
(Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt)
DieterB
User
 
Beiträge: 41
Registriert: 26. Feb 2006 02:30
Wohnort: Hamburg

Re: Entwicklung: Lexicon v3

Beitragvon AmigaLink » 16. Mai 2011 12:08

@Amig(o)a: einen muss es erwischen, warum also nicht dich?
Da dies aber nun schon seit Jahren ein Dauerzustand ist (eine Sache erledigt und Zack kommt die nächste), ist es schon etwas länger nicht mehr Lustig. :?
Hats du schon eine Sprachdatei, die es zu überstezen gilt?
Ja und nein.
Weil ich ständig neue Funktionen einfüge, ändern sich die Dateien ja auch ständig. :roll:
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Re: Entwicklung: Lexicon v3

Beitragvon AmigaLink » 17. Mai 2011 09:11

Die Steuerung der Sprachabhängigen Kategorie-Titel über die Datenbank (anstelle der Sprachdateien), funktioniert schon mal einwandfrei und ging einfacher als ich es mir vorgestellt hatte. 8) Bin mir aber noch nicht ganz darüber im klaren wie ich das im ACP am geschicktestem Umsetze. :roll:
Nebenbei hab ich auch die Angabe einer Kategorie-Beschreibung vorbereitet, die bei der zukünftigen Startseite zum Einsatz kommen wird.

Außerdem habe ich die Navigationsverwaltung noch etwas erweitert. Es ist nun möglich Zeichen zu definieren die in der Navigationsleiste nur Angezeigt werden wenn ein entsprechender Eintrag im Lexikon existiert (also so wie bei der Zahlen-Navigation).

// EDIT
Mir ist gerade aufgefallen das ich nun bereits seit über einem Jahr an dieser MOD Arbeite. :shock: :roll:
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Re: Entwicklung: Lexicon v3

Beitragvon DieterB » 3. Jul 2011 16:25

1 Jahr? Und? wie ist derzeit der Entwicklungsstand?

Ich warte...............
Gruß

DieterB
(Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt)
DieterB
User
 
Beiträge: 41
Registriert: 26. Feb 2006 02:30
Wohnort: Hamburg

Re: Entwicklung: Lexicon v3

Beitragvon chrsla » 9. Jul 2011 10:51

Ja ich bin auch schon ziemlich gespannt und warte sehnsüchtigst auf den Mod.
Hoffe der ist bald fertig. Die Zielgerade scheint ja schon zusehen zu sein =)
chrsla
 
Beiträge: 9
Registriert: 5. Nov 2007 12:37

Re: Entwicklung: Lexicon v3

Beitragvon DieterB » 9. Jul 2011 10:56

hm, wahrscheinlih wild am entwickeln,
deswehen keine Antwort vom Amig(o)a :-)

btw: hat jemand was gutes und passendes, um die Kategorien auf der Hauptseite einzuklappen, wie wir es aus phpBb2er kennen?
Gruß

DieterB
(Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt)
DieterB
User
 
Beiträge: 41
Registriert: 26. Feb 2006 02:30
Wohnort: Hamburg

Re: Entwicklung: Lexicon v3

Beitragvon AmigaLink » 9. Jul 2011 18:10

btw: hat jemand was gutes und passendes, um die Kategorien auf der Hauptseite einzuklappen, wie wir es aus phpBb2er kennen?
http://www.phpbb.com/customise/db/mod/collapse_categories/
hm, wahrscheinlih wild am entwickeln
Wenn ich ehrlich bin, momentan nicht. :roll:
Mann könnte es Motovationsloch nennen. Denn immer wenn ich Zeit habe, fehlt mir die Lust und umgekehrt. :?
Könnte aber auch daran liegen das die Sachen die jetzt noch fehlen, Hauptsächlich den ACP und die Installation betreffen. Beides Dinge die ich noch nie gerne gemacht hab und mir bei der neuen phpBB3 Struktur besonders ätzend vorkommen.

Denke aber eher das es an meiner Gesamtsituation liegt, die nicht so wirklich im grünem Bereich ist. :|
Die deutsche Sprache ist Freeware, du kannst sie benutzen, ohne dafür zu bezahlen. Sie ist aber nicht Open Source, also darfst du sie nicht verändern, wie es dir gerade passt.
Benutzeravatar
AmigaLink
Administrator
 
Beiträge: 3987
Registriert: 11. Aug 2004 01:06
Wohnort: NRW

Re: Entwicklung: Lexicon v3

Beitragvon DieterB » 9. Jul 2011 18:20

jo, moin

den Coallpse habe ich heute installiert.
Klasse teil

ist das Lexicon denn sowohl für Sub - als auch für Prosilver?
Und ist die Sprachdatei schon fertig, die ich dir übersetzen würde?
Gruß

DieterB
(Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt)
DieterB
User
 
Beiträge: 41
Registriert: 26. Feb 2006 02:30
Wohnort: Hamburg

VorherigeNächste

Zurück zu Neuigkeiten und Ankündigungen



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Magpie [Crawler] und 1 Gast

cron